"...schläft ein Lied in allen Dingen - die da träumen fort und fort -
und die Welt hebt an zu singen - triffst du nur das Zauberwort " -
Josef von Eichendorff

 

Klangschalenmassage

 

Heutzutage ist es garnicht mehr so einfach, harmonisch und in Einklang mit uns selbst zu sein, denn wir sind umgeben von Lärm, Stress und Hektik; es gibt kaum noch einen Ort, der uns Ruhe vermittelt und uns darin unterstützt, uns selber zu spüren.
Dabei ist das Selbstgewahrsein, das sich selber Fühlen und Spüren, ein wichtiger Schlüssel zur inneren Harmonie.
..

 

Die Klangschalenmassage unterstützt uns dabei, sie schafft einen Raum der Ruhe und wohltuenden Klänge und wirkt gleichzeitig durch ihre sehr feinen Schwingungen auch auf den Körper. 


Die Schalen werden auf den bekleideten Körper aufgestellt oder darüber bewegt und sanft angeschlagen. So übertragen sich die Schwingungen mit sehr angenemen, aber extrem wirkungsvollen Vibrationen auf den Körper (der zu ca. 80% aus Flüssigkeit besteht) und können so auch Verspannungen und Blockaden lösen. 

Das kann man sich bildhaft in etwa so vorstellen, wie das harmonische Schwingungsmuster, das entsteht, wenn man einen Stein ins Wasser wirft.
Jede einzelne Zelle wird in eine harmonische Schwingung versetzt, was sich sehr wohltuend auf den Körper auswirkt.

Auf der feinstofflichen Ebene, der Ebene der Chakren und Meridiane, sowie auf der mentalen und emotionalen Ebene, wirkt die Klangschalenmassage zudem stärkend und harmonisierend und es kann ein Zustand tiefer Entspannung, der sogenannte Alpha-Zustand, erreicht werden.

So ist eine Klangschalenmassage nicht nur ein körperlich entspannendes, sondern auch ein die Seele berührendes, ganzheitliches Erlebnis, das Ruhe, Wärme, Geborgenheit und ein Ankommen  im eigenen Innern vermittelt.